Eigene Flugzeuge Quintus E 1:2,6 8,85m

Unser Quintus ist ein modernes Hochleistungssegelflugzeug. Er setzt nochmals neue Maßstäbe in allen Flugbereichen. Neben hervorragenden Gleiteigenschaften bei schnellem oder langsamen Fliegen ist vor allem beim Durchflug von großflächiger Thermik seine ganzes Leistungsniveau zu erkennen.

Das im Original vom Schempp-Hirth konzipierte Flugzeug hat einen Maßstab von 1:2,6, daraus resultiert eine Spannweite von 8,85 m.

Bei der ersten Weltmeisterschaft im GPS-Triangle 2015 in Vipava konnte unser Team mit dem Quintus einen souveränen Doppelerfolg feiern.

Wir haben den Quintus ein Jahr lang ausgiebig getestet, im März 2016 konnten wir das erste Flugzeug ausliefern.

Technische Daten

  • Maßstab:            1:2,6
  • Spannweite:        8846 mm
  • Rumpflänge:       3030 mm
  • Abfluggewicht:     unter 25 kg (mit AFT25evo)
  • Flügelstreckung:  36
  • Flächenbelastung bei 25kg:   115 g/m²

Aus diesem Maßstab ergibt sich eine stattliche Größe mit trotzdem noch sehr günstigen Transportmaßen:

  • Länge des Rumpfes ohne Seitenruder:   2875 mm
  • Länge des Rumpfes mit Seitenruder:      3030 mm
  • Länge der Flügelinnenteile:                     2884 mm

Bilder

Downloads

Videos


ERFOLGE

  • 1. Platz   Gruibingen-Nortel SLS   2016
  • 1. Platz   Hofhegnenberg SLS   2016
  • 1. Platz   Wyhl-Forchheim SLS   2016
  • 1. Platz   Hofhegnenberg SLS   2015
  • 2. Platz   Hofhegnenberg SLS   2015
  • 1. Platz   Weltmeisterschaft SLS Vipava   2015
  • 2. Platz   Weltmeisterschaft SLS Vipava   2015

Testberichte

http://aufwind-magazin.de/redaktion/0418_quintus/index.html

——————————————————————————————————

Für Kunden, die bereits einen Quintus vorbestellt haben, bieten wir einen exklusiven Einblick in unseren Entwicklungsstand an: