Core, eine neue Ära beginnt mit dieser Fernsteuerung.

Das ist mir in meiner Modellfliegerlaufbahn noch nie passiert. Am vergangenen Sonntag um 10:00Uhr vormittags habe ich zum allerersten Mal das Handbuch meiner Core aufgeschlagen, dann den Empfänger gebunden und mit der Programmierung meines Plus-X begonnen. In etwas über einer Stunde hatte ich den 6 Klappenflügel samt 3 Flugphasen, Butterfly und ein paar Mischern fertig programmiert. In Summe inkl. Feineinstellungen waren das weniger als 3 Stunden und das mit einem völlig neuen System. Da macht Programmieren Freude.

Der Aufbau der Benutzeroberfläche ist absolut übersichtlich und vor allem selbsterklärend.

Die Core kann ich also nur empfehlen. Hier braucht man keine Angst vor dem Umsteigen zu haben.