News

20180515_154953

DM-Erfolg mit Schambeck Powerline 10xx

Mindestens die ersten drei Jugend und Senioren flogen mit Schambeck Powerline 10xx.
hier die Ergebnisse von der DM:
Senioren: 1. Sebastian Feigl, 2. Timo Drust, 3. Sebastian Manhardt
Jugend: 1. Michael Kreß, 2. Anna Schütz, 3. Niklas Schwartz
...weiter

 

 
Kurve

Erster Runden-Rekord 2018

am gestrigen Sonntag gelang der erste Runden-Rekord 2018 mit dem Quintus E.
Am Modellflugplatz in Wielenbach bei leichtem O-Wind, 20°C und kaum Bewölkung schaltete ich das AFT25evo3.5 in rund 150m Höhe ab. Nach etwas Thermik-Suche konnte ich bis auf 550m bei 1m/sec aufkreisen. Bereits im Einflug war etwas Thermik zu spüren. In der ersten Runde war gute Thermik die den Quintus-E ohne Kreis ...weiter

 

 
Turbo_detail_illu

Powerline micro F5J Turbo-SERIE

Neue Serie der erfolgreichen powerline micro 1020 F5J  (turbo) jetzt mit integrierter, aktiver Motorkühlung.
Deutlich stärker, leichter und noch weniger Innenwiderstand. Durch eine komplette Überarbeitung konnten wir die Leistung anheben, die Einschaltzeit verlängern und die Effizienz erhöhen.
Weitere Infos unter: ...weiter

 

 
Kontrareifen_RT

KONTRA-Reifen

Der KONTRA-Reifen ist eine ganz neu entwickelte Reifenart.

sehr leicht
extrem widerstandsfähig
federnde (dämpfende) Wirkung
Flacher Querschnitt verhindert einsinken

weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.klapptriebwerk.de/produkte/fahrwerke-und-fahrwerksteile/kontrareifen/

...weiter

 

 
FES-EZFW-mit-Scheibenbremse02_RT

hohes Fahrwerk für Segler mit FES

das neue FES-EZFW mit Scheibenbremse ist höher und fährt weiter nach vorne.
Es bietet mehr Platz im Cockpit und ist in extrem stabiler Ausführung gebaut.
weitere Informationen finden Sie hier:
http://www.klapptriebwerk.de/produkte/fahrwerke-und-fahrwerksteile/fes-ezfw-mit-scheibenbremse/

...weiter

 

 
Besuch_Schambeck_Hacker_RT

Besuch bei Hacker-Motor

Am 16.2. haben wir (Schorsch Thanner  und Florian Schambeck) Firma Hacker-Motor am Firmensitz in Ergolding besucht. An dieser Stelle herzlichen Dank an Rainer Hacker für die Einladung.
Die ohnehin lange Zusammenarbeit möchten wir weiter ausbauen. Speziell im Bereich der Duplexfernsteuerungen setzen Kunden immer wieder auf unsere kompetente Beratung. Deshalb ist uns eine enge Zusammenarbeit ...weiter

 

 
WS-LinkVarioPro_rt_s

Vario-Technik von WS-Tech

Schambeck Luftsporttechnik bietet weiterhin die Spitzen-Vario-Technik von WS-Tech an.
Link-Vario-Pro, GPS-Modul, SkyNav-USB Interface, TEK usw sind ab Lager lieferbar.

...weiter

 

 
Super-Kabel-TPE2

Super-Servokabel in TPE

Bild zeigt den Vergleich zwischen 0,25mm² TPE und Standard 0,25mm² PVC
Das extra leichte premium Servokabel in Luftfahrtqualität
3×0,25mm² TPE-Servokabel, verdrillt.

je Meter nur 8,5g* (30% leichter als PVC)
mechanisch sehr robust
beste Gleiteigenschaften beim verlegen
Selbstverlöschend im Brandfall.
Kurzzeitig bis 300°C hitzebeständige Isolierung, bis 240°C ...weiter

 

 
Multi_3_4_m

Multi 3

Das perfekte Gerät für F5J-Segler.

super klein
perfektes Display
plug & play

Das RC Multi 3 Modul wurde entwickelt, um ein leichtes, kompaktes Gerät mit integriertem OLED-Display für den Einsatz in FAI-zugelassenen F5J-Wettbewerben bereitzustellen. Es kann auch in anderen Anwendungen eingesetzt werden, in denen die Messung und Aufzeichnung von Flugdaten über die Zeit erforderlich ist. ...weiter

 

 
AN-66_5-770x600

GPS triangle-Speedflug- Rekord

Wir dürfen uns sehr über unsere neuen Rekorde freuen. Beim Speedflugtraining im Juni konnte Schorsch Thanner am Flugplatz in Wielenbach erstmals mit seiner AN-66 sensationell die 180 Marke mit 180,18km/h knacken. Dann folgte im Juli ein weiterer Rekordflug von Florian Schambeck in Müswangen mit unglaublichen 180.38km/h.

...weiter

 

 
1359-17-KLA_AktionPowerline_s

RABATTAKTION! Powerline micro!

Vom 6.12. bis 20.12.2017 gibt es 10% Rabatt auf unsere Top-Antriebe Powerline micro 1010/1015/1025 F5J.
Wenn Sie noch weitere Artikel dazu bestellen liefern wir versandkostenfrei!
...weiter

 

 
Schäftlarn

Wettbewerbsjahr 2017

Ein überaus erfolgreiches Wettbewerbsjahr 2017 ist nun zu Ende.
Wir blicken auf zahlreiche spannende Wettbewerbe zurück, und freuen uns über die tollen Ergebnisse die mit unseren Modellen erflogen wurden.
Die guten Ergebnisse machen uns besonders Stolz, da die GPS-Triangle-Szene erfreulicherweise von Jahr zu Jahr größeren Zuspruch findet und dadurch auch anspruchsvoller wird.
Wir blicken ...weiter

 

 
Tortosa_17

Tortosa 2017

Den strahlenden Siegern von Tortosa 2017 möchten wir herzlich gratulieren.
Nach einer intensiven  Woche Streckenflugwettkampf (GPS-Triangle) konnten sich am Ende mit großartigen Leistungen auf Platz 1 Friedrich Westphal (Quintus-E) auf 2. Platz Stefan Höllein (Arcus-E) und auf dem 3. Platz Ueli Nyffenegger (Js1) behaupten.

...weiter

 

 
7xArcus_

GPS- WM in Gruibingen

Eine wunderbare Weltmeisterschaft im GPS-Triangle liegt hinter uns. Bestes Wetter, sehr motivierte Helfer vom AeroClub Göppingen Salach und hochgradige Flugleistungen haben diese WM zu einem bisher noch nie dagewesenen sportlichen Höhepunkt der Großsegler Szene werden lassen.
Besonders dürfen wir uns über die guten Ergebnisse und die hohe Anzahl an eingesetzten Flugzeugen (Arcus, Arcus ...weiter

 

 

Streckenflugrekord mit dem Quintus-E

Wir waren zu Besuch in Schäftlarn beim Heimatplatz von Urs Affolter. An dieser Stelle herzlichen Dank dass wir dort fliegen durften.
Bei sehr guten thermischen Bedingungen sind uns zwei Hammerflüge gelungen. Schorsch Thanner mit der AN-66 konnte 17Runden fliegen und ich mit unserem Quintus-E sagenhafte 19 Runden. Die durchschnittliche Geschwindigkeit in den 30 Minuten war gut 93km/h. Die ...weiter

 

 
Hofhegmenber_2017

Doppelsieg beim 2. Euro-Tour-Wettbewerb in Hofhegnenberg

Nach zwei super Streckensegelflug Wettbewerbstagen konnten sich Stephan Müller mit der AN-66 in der 1:3 Klasse und Florian Schambeck in der offenen Klasse mit dem Quintus jeweils über den 1. Platz freuen. Die Qualität dieser Maschinen zeichnet sich immer mehr ab.

...weiter

 

 
Sieg-Wyhl-1

1. Eurotoursieg in Wyhl am Kaiserstuhl

Wir dürfen uns sehr über den 1. Sieg 2017 mit unserem Quintus beim Wettbewerb am schönen Kaiserstuhl freuen.

...weiter

 

 
10151-448x347

Powerline micro 1015/F5J jetzt auch für 2s LiPo lieferbar

Der beliebte F5J-Antrieb Powerline micro 1015 ist jetzt auch in einer Variante für 2s LiPo lieferbar.
Es werden die gleichen Propeller und Spinner wie bei der 3s-Variante verwendet, nur wird als Drehzahlsteller eine 60A-Version (z.B. YGE60 LV) benötigt. Details finden Sie hier

...weiter

 

 
an-66-Tauting-01-e1487252180170

Das AFT19evoT2.5 passt genau in die AN66

Das AFT19evoT2.5 passt genau in die AN66. Nach wie vor ist das AFT die beste und zuverlässigste Startmöglichkeit.Es ist auch das System, das mit Abstand den geringsten Luftwiderstand aufweist.
...weiter

 

 
an-66_2cad-model_03

Die AN-66 lebt wieder.

Wir freuen uns dass wir folgende Mittteilung machen können:
Nach einer Durststrecke der Ungewissheit wird die AN-66 jetzt wieder in hoher Qualität gefertigt. Somit ist auch die Ersatzteilversorgung wieder gewährleistet. Der Erfolgssegler kann ab jetzt bei uns vorbestellt werden. Preise können wir im Moment noch nicht  beziffern. Ganz hervorragend geeignet auch bei voller Ballastierung ist ...weiter

 

 
gyssens_2016

Chris Gyssens erneut belgischer Meister in F5J

Wir gratulieren Chris Gyssens zur dritten belgischen Meisterschaft in Serie in der Klasse F5J mit seinem Xplorer und dem Antrieb Powerline 1025
...weiter

 

 
quintus_03

1. Platz Challenge Cup Spanien

Wir gratulieren Friedrich Westphal zu 1.Platz im Challange-Cup in Spanien. Er sicherte sich den Sieg mit hervorragenden 13 Runden. Dicht gefolgt auf dem 2.Platz Schorsch Thanner mit 12 Runden. Den 3. Platz konnte sich mit 11 Runden  Stefan Müller mit der AN66 sichern.
Beide flogen mit dem „schambeck“ Quintus E. Hier finden sie die Ergebnislistehttp: http: hier  
Dann wählen sie die ...weiter

 

 
genkingernemec-siegerbild-es-2016

Die Erfolgsserie heuer reißt nicht ab.

Holger Genkinger konnte in Spanien beim Euro-Tour-Abschlusswettbewerb mit dem “Schambeck Arcus 1:2,9″ den hervorragenden 1. Platz erreichen. Gefolgt von Peter Nemec mit seinem brandneuen „Schambeck Quintus“. Wir freuen uns über diese Spitzenplätze und gratulieren ganz herzlich.

...weiter

 

 
fm-bau_banner_468x60_2016

Messe Friedrichshafen, wir freuen uns auf ihren Besuch.

Wie immer haben wir die Produkte von SM Modellbau zum Verkauf dabei

...weiter

 

 
f5j

Deutsche Meisterschaft und Contest-Eurotour F5J

Ganz herzlich möchten wir den Siegern zu ihren herausragenden Leistungen und den vielen Teilnehmern mit Powerline micro gratulieren.

...weiter

 

 
moegen_ma

Wieder ein großartiger Erfolg mit Arcus

Josef Mögn gewinnt mit dem Arcus Race beide Klassen in 1:3 und in SLS beim GPS-Contest-Eurotour-Wettbewerb in Eglisau (CH).
Holger Genkinger konnte sich in SLS auf dem 2. Platz behaupten. Wir gratulieren zu diesen super Erfolgen.
Ergebnisse gibt es hier

...weiter

 

 
arcus_race_9

30 Runden mit dem ARCUS 1:2,9 im RC-OLC

Andreas Hörer hat am 7.8.2016 mit 30 Runden im RC-OLC die aerodynamischen Qualitäten unseres ARCUS erneut unter Beweis gestellt.
link zur OLC-Seite

...weiter

 

 
Rumpfnasengewicht_mit_Schleppkupplung_2

Rumpfnasen-gewicht mit Schleppkupplung

Neu bei uns im Sortiment gibt es ab sofort das Rumpfnasengewicht mit Schleppkupplung!
Mit diesem exklusiven Set können Sie den Schwerpunkt Ihres Modells ohne selbst Blei zu gießen perfekt einstellen.
Das 300 g schwere Basisteil ist aus Messing CNC-gedreht und passt in alle gängigen Großsegler-Rümpfe. Das Basisteil wird mit eingedicktem Harz fest in die Rumpfnase geklebt. Die bewährte 10 ...weiter

 

 
GPS-Cup Hofhegnenberg 2016_04

Siege in Hofhegnenberg und Gruibingen-Nortel

Bei den beiden GPS-Triangle Wettbewerben in Hofhegnenberg und Gruibingen-Nortel wussten unsere Flugzeuge ein weiteres mal zu überzeugen!
Florian Schambeck konnte mit unserem Quintus E in der SLS Klasse zwei mal den Sieg feiern.
Den zweiten Platz ergatterte jeweils Josef Mögn mit dem Arcus race. Herzlichen Glückwunsch!

...weiter

 

 
1515

Neuer Powerline im Programm

Für Segelflugzeuge bis 3 kg Abfluggewicht haben wir ab sofort einen neuen Antrieb im Programm!
Der 160 g leichte Powerline 1515.11 sorgt mit seinen 600 W Leistung für ausreichend Power um ausgedehnte Steigflüge durchführen zu können.
Die integrierte Gebläsekühlung ermöglicht lange Einschaltzeiten ohne den Motor zu stark zu erhitzen.
Weitere Informationen finden Sie hier.

...weiter