ASW 22-Race M1:3

Es gibt wieder News bei Schambeck Luftsporttechnik,

Die ASW 22 von Baudismodel gibt es ab sofort im exklusiv Vertrieb bei uns. Die Maschine ist standardmäßig an ein paar Stellen modifiziert, um die Flug Performance weiter zu steigern. Die Maschine hat jetzt den Namen ASW 22-Race.
Es sind drei verschiedene Spannweiten, 7,3m, 8,3 und 8,8m möglich.
Vorbereitet wird der neue Racing -Glider für unser EZFW mit Scheibenbremse und dem extra robusten Kontra-Rad.
Außerdem kann natürlich das starke AFT19evoT 2.5 eingebaut werden.
Die Qualitäten des Hochleistungsseglers wurden von Andreas Kunz bereits gut unter Beweis gestellt.
Wir freuen uns schon auf den ersten Wettbewerb im nächsten Jahr wo die Maschine von mehreren Piloten eingesetzt werden soll.